Karnische Alpen

Die Karnischen Alpen haben genauso wie die Julischen Alpen eine tiefgreifende Geschichte die man auf Wanderungen und Klettertouren hautnah miterleben kann. Die malerisch in die Berglandschaft eingebetteten Seen, die kühn angelegten Steiganlagen, der farbenfrohe und rauhe Kalk und vorallem die grenznähe zu Italien machen diese Region extrem attraktiv. Wir bieten neben den klassischen Gipfeln (zB. Hohe Warte, Cellon) über verschiedene Wege auch interessante Kletterrouten sowie Einführungskurse ins Mehrseillängenklettern (Formular indiv. Anfrage) an. Für Buchungen oder individuelle Wünsche freuen wir uns über Deine Anfrage!

HOHE WARTE 2780mMit einem wunderbaren Ausblick von Start der Tour bis zum Gipfel wird man belohnt wenn man sich den höchsten Berg der Karnischen Alpen erklettert. Wir führen Dich über die spektakuläre Nordwand über den „26er Klettersteig“ auf den Gipfel. In dem malerischen Kessel vom Wolayersee genießen wir das wohlverdiente Essen und Getränk nach der Tour. Nur wenige haben sich anschließend das erfrischende Gebirgsbad entgehen lassen…

Voraussetzungen: Kondition für 400HM pro Stunde, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

 


Termin: buchbar jederzeit nach Vereinbarung und Verhältnissen ab 1 Person; beste Zeit Ende Juni bis September
Preis: 1 Person: 350€ pP; 2 Personen: 210€ pP; 3 Personen: 180€ pP;
Leistungen: Führung durch staatl. geprüften Bergführer; Leihausrüstung (Helm, Gurt, Klettersteigset)
Du kannst gleich hier buchen!

Jetzt Anmelden!

 

KLETTERSTEIG CELLON „Senza Confine“Näher der Geschichte als auf den Spuren des „Senza Confine“ Weges kann man nicht sein: durch die alten Kriegstollen geht es den Berg hinauf mit Stirnlampe und Klettersteigset bewaffnet. Der anspruchsvollere Schlussteil wird mit einer tollen Aussicht auf die italienische und österreichische Seite belohnt. Umso besser schmecken die Spaghetti & das Tiramisu am Plöckenpass, wenn die Höhenmeter erfolgreich bewältigt wurden.

Voraussetzungen: Kondition für 300HM pro Stunde, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

 


Termin: buchbar jederzeit nach Vereinbarung und Verhältnissen ab 1 Person; beste Zeit Ende Juni bis September
Preis: 1 Person: 310€ pP; 2 Personen: 175€ pP; 3 Personen: 150€ pP;
Leistungen: Führung durch staatl. geprüften Bergführer; Leihausrüstung (Helm, Gurt, Klettersteigset)
Du kannst gleich hier buchen!

Jetzt Anmelden!

 

KLETTERTOUREN IN DEN KARNISCHEN ALPEN (Plöckenpass, Trogkofel, Hohe Warte)Rauher fester Kalk der begeistert, kurzer Zustieg und Schwierigkeiten von 4 bis 8 sprechen für sich. Wir führen Dich durch die Wände der Karnischen Alpen: ob Mehrseillängentour am Plöckenpass (zB. Spigolo De Infanti (4+) bis Fata Morgana (8)) oder durch die Trogkofel Nordwand am Nassfeld (4+), wir sind die Touren mehrmals geklettert und haben auch Erschließungen in den Gebieten durchgeführt. Wir bringen Dich sicher durch die Wand und geben Dir gerne auch Tipps für die richtige Klettertechnik und Seiltechnik im Alpinen! Bei Buchungen bitte die Tour im Formular unter Anmerkung anführen.

Voraussetzungen: die jeweilige Routenschwierigkeit muss im Nachstieg beherrscht werden

 


Termin: buchbar jederzeit nach Vereinbarung und Verhältnissen ab 1 Person; beste Zeit Ende Mai bis September
Preis: 1 Person je nach Tour/Schwierigkeit: 330-490€ pP; 2 Personen: 190-290€ pP;
Leistungen: Führung durch staatl. geprüften Bergführer; Leihausrüstung (Helm, Gurt)
Du kannst gleich hier buchen!

Jetzt Anmelden!

 

Kommentare sind geschlossen.