Tourenverhältnisse Kärnten & Osttirol 12.12.2014

P1010728bwes
Es geht schon richtig gut für den Saisonstart! Wir waren in den Hohen Tauern (Sonnblick vom Mölltaler & Heiligenblut ab Speicherwerk), Sella Ursic (von Sella Nevea), am Gartnerkofel (von Gartnerkofelbahn) und in den Lienzer Dolomiten (Schartenschartl von Dolomitenhütte).
Prinzipiell kann man ab 1600m gut starten, darunter muss man leider oft noch tragen oder bei der Abfahrt einige Steine in Kauf nehmen. Ab einer Höhe von 2000m geht´s dafür super. Hier liegen gute 1- 1/2m Meter.

In den letzten Tagen, vor allem heute hat nochmals der Wind getobt, deshalb ist besonders auf frische Triebschneefelder zu achten. Mit einem gekonnten Blick findet aber auch noch vom Wind unberührten, besonders feinen Pulver (siehe Fotos für versch. Eindrücke).

vh_update121214

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.